Aktuelles

Feuerwehrball 2015

 

Probealarmierung

Der Probealarm für die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Eichstätt wird von dem bisher 2-monatigen auf einen 3-monatigen Turnus umgestellt.
Bedeutet, dass der Probealarm ab 01.01.2015 jeden ersten Samstag im Quartal ab 13 Uhr für alle Sirenen und FME stattfindet. 

Aufgrund der stillen Tage/Feiertage ergeben sich für 2015 folgende Termine:

  • 03.01.2015
  • 11.04.2015 (verschoben)
  • 04.07.2015
  • 10.10.2015 (verschoben)

An diesen Tagen wird im Gemeindebereich Denkendorf die Probealarmierung der Sirenen durchgeführt.  

Blechschaden - 24. Mai 2015

Die Feuerwehr Denkendorf hat sich wieder etwas für die kulturelle Unterhaltung in Denkendorf überlegt. Dieses mal tritt die Band Blechschaden in der Mehrzweckhalle auf. Dieser Name lässt seit nunmehr 30 Jahren die Herzen aller Blasmusikfreunde höher schlagen. Das Repertoire des Ensembles, das zwei Mal mit einem "Echo" Klassik ausgezeichnet wurde, reicht von Klassik über Unterhaltungs- und Rockmusik bis hin zu traditioneller Blasmusik. 

Was man mit viel Blech und einem Schlagzeug so alles anstellen kann zeigen die 12 Musiker aufs Allerfeinste. Dazu begeistert die locker-spritzige Moderation des gebürtigen Schotten Bob Ross, dessen Vorrat an köstlichen Anekdoten und Schottenwitzen unerschöpflich ist.
Und wer sich eben noch die Lachtränen aus den Augen gewischt hat staunt im nächsten Moment über die exzellente Qualität eines Spitzen-Ensembles, das längst zur Kultband avanciert ist.

Datum:  Sonntag 24.05.2015
Einlass: 18:45
Beginn: 20:00
Ort:       Turnhalle der Schule Denkendorf  (Ringstraße 31, 85095 Denkendorf)

Karten gibt es an der Aral Tankstelle in Denkendorf und online bei OKTICKET.

 

Großübung der Jugendfeuerwehren in Kipfenberg

Am vergangenen Samstag ging es für die Jugendfeuerwehr zum Übungseinsatz nach Kipfenberg. Angenommener Einatzort war das örtliche Sägewerk. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Kipfenberg und Böhming löschten die Teilnehmer die brennenden Gebäude. Dabei wurde durch die Wasserversorgung über eine Saugleitung sichergestellt. Des Weiteren suchten mehrere Trupps vermissten Personen auf dem Betriebsgelände. 

 

Gruppenbild Gemeinschaftsuebung

 

Abnahme der Deutschen Jugendleistungsspange

Am ersten Regionsjugendfeuerwehr Tag 2014 in Schrobenhausen hat auch die Jugendfeuerwehr Denkendorf teilgenommen. Dabei hat sie die Leistungsprüfung zur Deutschen Jugendleistungsspange abgelegt. Mit dabei waren 12 Jugendgruppen aus der gesamten Region 10. Der Tag wurde anlässlich des 25 järigen Gründungsjubiläum der Jugendfeuerwehr Schrobenhausen durchgeführt.

Die Feuerwehr Denkendorf nahm erfolgreich mit 8 Jugendlichen teil und wurde durch einen Jugendlichen aus Beilngries unterstützt.

Dabei standen neben feuerwehrtechnischer Übungen wie das verlegen von langen Schlauchstrecken auch sportliche Übungen wie Kugelstoßen auf dem Programm.

 

Eintrag in das goldene Buch der Gemeinde Denkendorf

Aufgrund der wiederholten Erfolge und der gelungenen Titelverteidigung der Jugendfeuerwehr Denkendorf beim jährlichen Kreisjugendfeuerwehrtag, wurden die Mitglieder und Betreuer durch die Bürgermeisterin Claudia Forster eingeladen, sich in das goldene Buch der Gemeinde einzutragen. Nach vielen bekannten Persönlichkeiten hat somit auch die Jugendfeuerwehr ihren Platz im Ehrenbuch gefunden. 

Fotoshooting 2014

Die Freiwillige Feuerwehr Denkendorf hat ein Fotoshooting durchgeführt. Eine kleine Auswahl finden Sie in untenstehender Galerie sowie in den unterschiedlichen Bereichen unserer Homepage. Viel Spaß beim Durchklicken...

   

Polizeimeldungen (DK)  

   

Besucherzähler  

Anzahl Beitragshäufigkeit
254050